Abonnenten-Login

Passwort
  Passwort vergessen?




Bild: © Photocase.de

»Die schmutzigen Hände« in Köln

Inhalt

Der Intellektuelle Hugo gehört der kommunistischen Partei an. Um von den Genossen anerkannt zu werden, will er unbedingt eine Tat begehen. So nimmt er den Auftrag einer innerparteilichen Oppositionsgruppe an, den hohen kommunistischen Funktionär Hoederer zu erschießen.

Titel: Die schmutzigen Hände Autor: Jean-Paul Sartre Regie: Albrecht Hirche Produzent: Alain Rappaport Kostüm: Kathrin Krumbein Termin: 14. Januar 2006 Kontakt: Schauspielhaus Köln